Nerf N-Strike Elite Strongarm: Original vs. 2014

Neben Transformers-Figuren sammle ich auch Nerf-Blaster. Aktuell beschränke ich mich auf die N-Strike Elite-Reihe. Bei Nerf handelt es sich um Spielzeugwaffen, die im Falle von N-Strike Elite Schaumstoffpfeile verschießen. Das Verletzungsrisiko ist überschaubar, dennoch empfiehlt Hersteller Hasbro, nicht auf Gesichter oder Augen zu zielen.

Ein preisgünstiges Einsteigermodell ist der Strongarm, ein Revolver mit sechs Schuss Kapazität. Der Kostenfaktor liegt je nach Händler zwischen 15 und 22 Euro. Wie bei allen Elite-Blastern beträgt die angepriesene Reichweite beeindruckende 20 Meter!

Aside form Transformers toys, I also collect Nerf blasters. Currently, I stick to the N-Strike Elite line. Nerf blasters are toy weapons which shoot, in the case of N-Strike Elite, foam darts. The risk of injury is minimal, althoug manufacturer Hasbro still recommends not aiming at faces or eyes.

An affordable blaster for beginners is the Strongarm, a revolver with a capacity of six darts. The price point ranges between 10 and 13 USD (or between 7.50 and 11 GBP for the UK folks among you, and between 15 and 22 Euros in Germany), depending on the store. Like all N-Strike Elite blasters, the advertised range is an impressive 75 feet (or 20 meters in Europe)!

Neben der einzeln verkauften Version gibt es den Strongarm auch in einem Bonuspack mit einem anderen empfehlenswerten Einsteigermodell, dem Firestrike (mehr dazu siehe hier), und einer Variante des Munitionsgürtels (mehr dazu siehe hier). Meines Wissens ist der Bonuspack in Deutschland exklusiv bei Galeria Kaufhof erhältlich. Der Strongarm aus dem Doppelpack war anfangs identisch mit der einzeln verkauften Version.

Aside from the individually sold Strongarm, there is also a bonus pack with another recommended model for beginners, the Firestrike (see here for more on that one), and a variant of the bandolier (see here for more on that one), called the „Strongarm & Firestrike All-Mission Pack“ in the USA. The bonus pack is exclusive to Costco stores in the United States, and to my knowledge, it’s exclusive to Galeria Kaufhof department stores in Germany. Initially, the Strongarm from the bonus pack was identical to the individually sold version.

Vor einigen Monaten entdeckte ich dann zu meiner Überraschung eine Variante! Aufgefallen ist mir das überhaupt nur deshalb, weil ich beide Versionen im selben Laden gesehen habe.

Several months ago, however, I dicovered a variant, to my surprise! In fact, the only reason I noticed this was because I saw both versions at the same store.

Damit nicht genug: In einer weiteren Verpackungsvariante wurde jetzt sogar das Nerf-Model durch einen jüngeren Jungen ersetzt, vermutlich, um stärker eine jüngere Zielgruppe anzusprechen.

And that’s not all: In a further packaging variant, even the Nerf model has been replaced with a younger boy, presumably in an attempt to aim more at a younger target audience.

Im direkten Vergleich zeigt sich, dass die neue Version (unten) im Vergleich zur alten (oben) deutlich weniger Bemalungen aufweist. Auf den ersten Blick fällt der Griff auf, auf dem das „N-Strike Elite“-Logo nunmehr in weiß auf unbemaltem schwarzem Grund gehalten ist (wie beim Stryfe oder Rampage) und nicht mehr in schwarz auf einer separt bemalten weißen Fläche. Aber auch sonst fehlen viele Detailbemalungen.

A direct comparison reveals that the new version (bottom) sports considerably fewer paint operations than the old one (top). On first glance, the handle stands out, with the „N-Strike Elite“ logo now painted white on an unpainted black surface (like on the Stryfe or the Rampage) rather than black on top of a separately painted white area. In addition to that, however, numerous other paint operations are missing as well.

Die andere Seite, die in der Verpackung nicht zu sehen ist, zeigt das ganze Ausmaß von Hasbros Sparmaßnahmen: In der neuen Version gibt es hier nur noch eine einzige (!) Bemalung. Nicht mal mehr das „N-Strike Elite“-Logo auf dem Griff ist bemalt!

The other side, which is obscured inside the packaging, reveals the full extent of Hasbro’s cost-cutting measures: The new version only sports one single (!) paint operation on this side. Not even the „N-Strike Elite“ logo on the handle is painted anymore!

Ein paar Detailaufnahmen zeigen deutlich, wie viele Bemalungen dem Rotstift zum Opfer gefallen sind.

Seit meiner ersten Entdeckung der „Sparversion“ hat diese auf dem heimischen Markt eine immer größere Verbreitung gefunden. Mittlerweile ist die Originalversion zu einer regelrechten Rarität geworden. Und das Problem ist nicht auf Deutschland beschränkt: Wie ich mit meinen aufmerksamen Augen hier festgestellt habe, ist die „Sparversion“ auch im US-Handel angekommen. Wer also noch die Originalversion ergattern möchte, sollte dies lieber möglichst bald tun, solange sie überhaupt noch zu finden ist.

Alternativ könnte man natürlich auch zum Bonuspack greifen, denn den gibt es bislang nur mit der Originalversion.

A series of detail close-ups emphasizes how many paint operations have been axed.

Since my initial discovery of the „economy edition“, it has seen an increasingly large distribution at local retail. At this point, the original version has become an outright rarity. And the problem isn’t limited to Germany: As my eagly eyes have spotted here, the „economy edition“ has also arrived at US retail. So in case anyone is still interested in obtaining the original version, get it now while you can still find it.

Alternatively, of course, you could also go for the bonus pack, since that one is only available with the original version thus far.

Eine weitere Verpackungsvariante ist die „Verdopple deine Darts“-Bonusversion, deren Lieferumfang zwölf statt der üblichen sechs Pfeile umfasst. In den USA ist diese Version seit 2013 mindestens bei Target, Toys“R“Us, Kmart und Amazon erhältlich, in Deutschland ist sie 2014 bislang nur bei Real aufgetaucht. Während in den US noch die unveränderte Originalversion in dieser Form veröffentlicht wurde, handelt es sich bei der deutschen Veröffentlichung bereits um die „Sparversion“, allerdings ist auf der Verpackung noch das ursprüngliche, ältere Nerf-Model abgebildet.

Another packaging variant is the „Double Your Darts“ bonus version, which includes twelve instead of the usual six darts. In the USA, this version has been available at least from Target, Toys“R“Us, Kmart and Amazon since 2013, whereas in Germany, it has thus far only been found at Real supermarkets in 2014. And whereas in the US, it’s still the original version that was released in this fashion, the German release is already the „economy edition“, although the packaging still depicts the original, older Nerf model.